Download Aby Warburg (1866-1929) als Begründer der Ikonologie (German by Rebecca Elisabeth Meyer PDF

By Rebecca Elisabeth Meyer

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, observe: 1,3, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Caspar-David-Friedrich-Instiut), Veranstaltung: Einführung in die Kunstgeschichte, Sprache: Deutsch, summary: „Ebreo di sangue, Amburghese di cuore, d’anima Fiorentino.“ (In: Wuttke 1980: 464)
Mit diesen Worten beschreibt Abraham Moritz Warburg, der am 13.06.1866 in Hamburg geboren wurde, jüdischen Glaubens struggle und dessen Seele in Florenz erst auflebte. Er stammt aus einer bekannten Hamburger Bankiersfamilie, die um 1700 in Warburg in Westfalen aus Italien eingewandert battle und aus diesem Grund den Familiennamen Warburg trug. Als erstes von insgesamt sieben Kindern wurde ihm von seinem konservativen, jüdischen Elternhaus das Erstgeborenenrecht zugesprochen. Aby Warburg revoltierte bereits früh gegen die religiösen Rituale der Familie und weigerte sich gegen die Berufspläne der Familie, die für ihn eine berufliche Laufbahn als Arzt, Rabbiner oder Jurist vorsah. Stattdessen studierte er Kunstgeschichte, Geschichte und Archäologie unter anderem in Bonn, München, Florenz und Straßbourg. Da Warburg seit früher Jugend ein leidenschaftlicher Leser conflict, zeichnete sich schon bald sein enormes Interesse für Geschichte und Literatur ab. In der Literatur wird er trotz seines schwierigen Charakters und seinem labilen und sprunghaften Temperament, das vor allem durch Jähzorn sowie mangelnde seelische Stabilität geprägt warfare, die ihn zum Einzelgänger machten, als charismatisch dargestellt. (Vgl. Böhme 1997: 1)
Unabhängig von seinen Charaktereigenschaften ist er heute als deutscher Kunsthistoriker, Kulturwissenschaftler und Begründer der kulturwissenschaftlichen Bibliothek Warburg bekannt. Im kunsthistorischen Bereich conflict besonders das Nachleben der Antike in den unterschiedlichsten Bereichen von der abendländischen Kultur bis in die Renaissance sein Forschungsgegenstand. So konnte er aufgrund seiner Untersuchungen die Ikonologie als eigenständige Disziplin der Kunstwissenschaft etablieren. Zum Meilenstein der Kunstgeschichte wurde seine 1892 veröffentlichte Dissertation über ‚Sandro Boticellis Geburt der Venus und Frühling’, die aus einem in den Jahren 1888 und 1889 Studienaufenthalt in Florenz vorhergegangen ist.

Show description

Read or Download Aby Warburg (1866-1929) als Begründer der Ikonologie (German Edition) PDF

Similar art instruction & reference books

Die Metamorphose des Gegenstandes - Mythologie und Objekt-Kunst der Surrealisten (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, word: 1. zero, Universität der Künste Berlin (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Surrealismus, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Um sich den seit 1930 entstandenen surrealistischen Objekten zu nähern, bedarf es einer komplexen Definition.

Jewish Art in America: An Introduction

During this first book-length research of Jewish paintings in the US, Matthew Baigell explores works from the early settlers of the USA to the current. It concentrates on exploring and interpreting Jewish material hired by way of artists as they illustrated features in their non secular and ethnic background and as they answered to significant occasions over the many years, together with the nice Migration, the nice melancholy, the Holocaust, and the founding of the kingdom of Israel, in addition to the dispersal of Jewish artists round the nation and the increase of feminism and spiritualism within the late-twentieth century.

Experimental Landscapes in Watercolour

Artist Ann Blockley is popular for her leading edge method of conventional matters. Following the large good fortune of her prior ebook, Experimental vegetation in Watercolour, she now explores how one can interpret panorama. filled with gorgeous examples of her vibrant, expressive paintings, this publication encourages you to scan with an identical suggestions on your personal watercolour portray to improve a private sort.

3D Technology in Fine Art and Craft: Exploring 3D Printing, Scanning, Sculpting and Milling

The probabilities for construction are unending with 3D printing, sculpting, scanning, and milling, and new possibilities are doping up swifter than artists can stay alongside of them. 3D expertise in fantastic paintings and Craft takes the secret out of those interesting new approaches by way of demonstrating how you can navigate their electronic elements and displaying their actual international purposes.

Additional resources for Aby Warburg (1866-1929) als Begründer der Ikonologie (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 39 votes